Oktoberfest 2014 in Köln

Trachtenmode an und ab geht’s auf das Oktoberfest! Auch in Köln herrscht Ende September richtige Wies‘n Stimmung. In Dirndl und Lederhosen wird in Kneipen, Brauhäusern und Eventlocations der Stadt in kölsch-bayrischer Tradition gefeiert. Für gute Stimmung in den Festzelten der Stadt sorgen neben DJs auch bekannte Liveacts des deutschen Schlagers.

 

Oktoberfest 2014 in Köln

Das wohl bekannteste und größte Oktoberfest in Köln ist das „1. Kölner Oktoberfest“ am Südstadion. Zum bereits 10. Mal öffnet dasFest auch 2014 wieder seine Toren und bietet bis zu 3.000 Gästen die Möglichkeit an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Seit dem ersten Fassanstich im Jahr 2004 kamen bereits über 180.000 Gäste zur Kölner Version des Münchner Originals. Wie es sich für ein Fest im Wies‘n Stil gehört, ist natürlich auch Bier in Maßkrügen, Weißwurst und traditionelle Tracht wieder mit dabei. Für die richtige Stimmungsmusik sorgen in diesem Jahr bekannte Stars des Schlagers, wie Jürgen Drews, Voxxclub und Tony Marshall.  Gefeiert und geschunkelt wird auf dem Kölner Oktoberfest in der Zeit vom 19. September bis zum 04. Oktober. Die Eröffnung des Festes findet um 18.00 Uhr mit dem ersten Fassanstich statt.

Sobald sich die Party am Südstadion dem Ende neigt, fängt die Feier im stadtbekannten „Wiener Steffie“ erst richtig an. Die offizielle Aftershowlocation steht dem Partyzelt natürlich in nichts nach und sorgt in der Wies‘n Zeit mit ihrer gute Laune Musik und zahlreichen Liveacts für fantastische Stimmung unter den Gästen. Wer seine Eintrittskarte vom Oktoberfest vorzeigt hat in der Zeit vom 23.30 und 00.30 Uhr freien Eintritt, ansonsten liegt der Eintrittspreis während der Wies‘n Wochen bei 10 Euro pro Karte.

Auch in der Tanzhütte am Quatermarkt in Köln wird die Herbstzeit ordentlich zelebriert. Auf drei Ebenen warten in der Zeit vom 19. September bis zum 04.Oktober neben guter Laune, zahlreiche Live-Acts und typisch bayrische Leckereien.

Auch im Kölschen Brau- und Wirtshaus Gaffel am Dom werden jährlich die Oktoberfestwochen veranstaltet. Eröffnet werden die Feierlichkeiten mit zahlreichen Liveacts, Brezeln und dem traditionellen Fassanstich. Der Eintritt ist wie immer frei und auch das Kölsch im Maß darf natürlich nicht fehlen. Die Riesengaudi beginnt am 27. September 2014 um 19 Uhr im Brauhaussaal, erscheinen im traditioneller Tracht ist dabei zwar gerne gesehen, aber keine Pflicht. 

Foto: © Bauer Alex - Fotolia.com